Mitarbeiter werben Mitarbeiter

Als Mitarbeiter der maxupport GmbH können Sie an z.B. an unserem Empfehlungsprogramm “Mitarbeiter werben Mitarbeiter” teilnehmen und Prämien erhalten.

So funktioniert‘s:
Füllen Sie den Empfehlungsnachweis aus und lassen ihn zusammen mit der Bewerbung einreichen.
Als Dankeschön können Sie im Fall der Einstellung und nach Ablauf der Probezeit der von Ihnen empfohlenen Person erhalten Sie eine Prämie von 100,00 €.

Als Mitarbeiter der maxupport GmbH können Sie an unserem Empfehlungsprogramm teilnehmen.
Sicherlich kennen Sie auch Menschen in Ihrem privaten Umfeld, die arbeitssuchend sind oder sich beruflich neuorientieren möchten. Dann empfehlen Sie maxupport!

So funktioniert‘s:
Füllen Sie den Empfehlungsnachweis aus und lassen ihn zusammen mit der Bewerbung einreichen.
Als Dankeschön können Sie im Fall der Einstellung und nach Ablauf der Probezeit der von Ihnen empfohlenen Person eine Prämie von 100,00 € erhalten.

Wer ist prämienberechtigt?
Eine Prämienberechtigung entsteht nur, wenn der Empfehlungsnachweis zusammen mit der Bewerbung eingereicht wird.
Wird der Bewerber eingestellt, erhalten Sie eine Empfehlungsprämie, sofern die Probezeit von 6 Monaten abgelaufen ist und die von Ihnen empfohlene Person innerhalb der letzten 2 Jahre nicht bei der maxupport GmbH beschäftigt war.

Wie hoch ist die Prämie?
Für eine erfolgreiche Prämie eines neuen Mitarbeiters der maxupport GmbH erhalten Sie eine Prämie in Höhe von 100,00 €.

Welche Stellen kommen für eine Empfehlung in Frage?
Grundsätzlich können Sie alle offenen Stellen der maxupport GmbH empfehlen.

Kann ich den Empfehlungsnachweis nachreichen?
Nein, eine Einreichung des Empfehlungsnachweises nach Eingang der Bewerbung ist nicht möglich. Die Prämienberechtigung besteht in diesem Fall nicht. Der unterschriebene Empfehlungsnachweis muss direkt mit der Bewerbung des Empfohlenen eingereicht werden.

Wie und wann wird die Prämie ausgezahlt?
Die Prämie wird brutto mit der Gehalts- bzw. Lohnabrechnung ausgezahlt. Der prämienberechtigte Mitarbeiter muss zum Zeitpunkt der Auszahlung der Prämie bei der maxupport GmbH angestellt sein. Die Prämie wird mit der Gehalts- bzw. Lohnabrechnung ausgezahlt, in dem die Probezeit des Empfohlenen abgelaufen ist.